Verkauf

Unser Team von Mojacar Homes and Villas verfügt über jahrelange Erfahrung in der Immobilienverwaltung, die alle Aspekte der Vermietung abdeckt, Vertrieb und Wartung. Wir sind ein familiengeführtes Unternehmen mit einem großen Team aus kompetenten und erfahrenen Mitarbeitern.

Mojacar-Häuser & Villas ist ein Schwesterunternehmen von Mojacar Heimwerkerarbeiten, ein vollständig legales und versichertes, in Spanien registriertes Unternehmen mit einer langen Geschichte zufriedener und wiederkehrender Kunden.

Unsere Mission ist es, unseren Kunden ein sicheres Gefühl zu geben und den Verkaufsprozess sorglos zu gestalten. Wir wissen, dass die Dinge in Spanien manchmal schwierig und stressig sein können, was mit dem komplizierten Papierkram und der Sprachbarriere zusammenhängt, Daher kann unser mehrsprachiges Team Ihnen bei der Beschaffung der erforderlichen Unterlagen und dem Umgang mit Regierungsbehörden in Ihrem Namen helfen, um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten. Wir tun immer alles, um unseren Kunden zu helfen, sie in allen Aspekten zu unterstützen, so trivial es auch erscheinen mag. Wir sind stolz auf unsere Liebe zum Detail und unsere Loyalität gegenüber unseren Kunden.

Was uns auch einzigartig und individuell gegenüber anderen Maklern in der Region macht, ist, dass wir Verkäufern und Käufern Unterstützung bieten, entweder bei der Vorbereitung ihres Hauses für den Verkauf oder bei der Arbeit nach dem Kauf. Als Immobilienmakler wissen wir, dass der erste Eindruck der wichtigste ist, und Verbesserungen an Ihrer Immobilie können den Unterschied zwischen mehr Einkommen ausmachen und dazu beitragen, einen Kunden bei seiner Entscheidung für den Kauf einer anderen Immobilie zu beeinflussen. Von einer brandneuen Küche bis hin zu einem frischen Anstrich kann dazu beitragen, mehr Interesse und Aufregung zu wecken, wenn wir Kunden zum ersten Mal zu einem Besuch der Immobilie mitnehmen. Äußere Bereiche sind genauso wichtig wie innere; deshalb, Auch ein ungepflegter Garten oder ein heruntergekommener Pool könnten Ihrem Einkommen schaden. Sogar eine Entrümpelung könnte den Unterschied ausmachen. Unser sachkundiges Designteam und unsere erfahrenen Handwerker, Gärtner, und Pool-Team kann Ihnen helfen, den schnellen und profitablen Verkauf zu erzielen, von dem Sie träumen.

Wir konzentrieren uns stark auf gezielte Werbung, um sicherzustellen, dass Ihre Immobilie so viel Sichtbarkeit wie möglich erhält, um einen schnellen und unkomplizierten Verkauf zu gewährleisten. Wir investieren in verschiedene Portale wie Rightmove und Kyero, lokale Zeitschriften und das Radio, um eine maximale Berichterstattung zu gewährleisten.

Die folgenden Informationen helfen Ihnen, die Steuern und Kosten zu verstehen, die mit dem Verkauf verbunden sind, und was wir von Ihnen verlangen, um Ihre Immobilie aufzulisten. Der Rest liegt bei uns und unserem Rechtsteam, der Ihnen in allen Belangen des Hausverkaufs behilflich sein kann.

Zur Einhaltung des andalusischen Gesetzes Decreto 218/2005 Wir benötigen die folgenden Unterlagen:

  • Kopie der Eigentumsurkunde (Schreiben)
  • Nota einfach
  • Quittungen für Ortstaxe (IBI) bezahlt bis dato einschließlich bis Jahresende
  • Einzelheiten zu den Gemeindestatuten und den jährlichen Kosten (wenn anwendbar)
  • EPC (wenn älter als 10 Jahren muss ein neues gekauft werden – weitere Details weiter unten)
  • Inventar (Artikel, die im Verkauf enthalten sein werden)
  • Wohnsitzkopie/NIE/
  • Kopie des Reisepasses
  • Lizenz des ersten Berufs
  • Katasterplan (Katasterplan)
  • Unterzeichnetes Schreiben, das den Vertreter autorisiert, für den Verkauf zu werben

Wenn Sie Hilfe bei der Beschaffung dieser Unterlagen benötigen, wir können Ihnen helfen.

ZUSÄTZLICHE KOSTEN

121€ – (ca.) Der Preis beinhaltet die Bewertung der Immobilie, Zulassungssteuern, EPC-Registrierung und EPC + MwSt (innerhalb geliefert 48 Std.)

Nur erforderlich, wenn die Immobilie älter ist als 10 Jahre alt

Wenn anwendbar, das 3% Einbehalt ist eine Steuer, die zu zahlen ist, wenn ein Nichtansässiger eine Immobilie in Spanien verkauft. Der Käufer des Grundstücks ist zur Zurückbehaltung verpflichtet 3% des Kaufpreises und leiten diese an das Finanzamt weiter. Der gebietsfremde Verkäufer kann einen Anspruch darauf erheben 3% zu ihnen zurückgekehrt.

(wenn mit dem Verkauf Gewinne erzielt werden sollen) Die Kapitalertragssteuer ist die Steuer, die auf die Gewinne gezahlt wird, die Sie erzielen, wenn Sie Vermögenswerte wie Immobilien oder Grundstücke verkaufen, oder aus einer Investition im spanischen Hoheitsgebiet. Immer wenn der Verkaufswert höher ist als der Preis, den Sie für die Investition/den Vermögenswert für den Erwerb bezahlt haben, Auf diese Differenz wird Kapitalertragsteuer gezahlt, der Profit.

Kapitalertragssteuer für Einwohner Spaniens

Wenn Sie als Einwohner betrachtet werden, die zu entrichtende Kapitalertragsteuer:

  • 19% für die ersten 6.000€ als Gewinn erhalten
  • Von 6.001€ bis 50.000€, der Steuerprozentsatz ist 21%
  • Ab 50.000€ weiter, a 23% Steuerprozentsatz

Die Höhe der von Ihnen zu zahlenden Steuern würde in diesem Fall davon abhängen, ob Sie in Spanien ansässig sind oder nicht.

Die Kapitalertragssteuer basiert auf dem Kaufpreis, wie er in der Eigentumsurkunde angegeben ist, einschließlich Mehrwertsteuer, Grundbuchgebühren, Notargebühren, Übertragungssteuer, und Anwaltskosten. Diese Beträge werden vom endgültigen Verkaufspreis abgezogen, abzüglich der beim Verkauf entstandenen Kosten, einschließlich der Anwaltskosten zur Ermittlung des Nettogewinns und des kapitalertragsteuerpflichtigen Betrags

Nichtansässige in Spanien von außerhalb der Europäischen Union zahlen einen Festbetrag 24% Zinssatz für ihre Kapitalgewinne. Nichtsdestotrotz, wenn sie aus einem anderen europäischen Land stammen, aus Norwegen oder Island, dieser Satz wird auf gerecht reduziert 19%.

Aber anders als im Bewohnerfall, hier gibt es nur einen möglichen Fall. Gebietsfremde können eine Befreiung von der Kapitalertragssteuer in Anspruch nehmen, sofern sie ihren rechtmäßigen Wohnsitz in einem anderen Land der Europäischen Union haben, das ein Steuerabkommen mit Spanien hat. Wenn diese Bedingung zutrifft, Sie können auch die Hauptwohnsitzbefreiung in Anspruch nehmen.

Ausnahme Hauptwohnsitz –

Wenn der Geldbetrag, den Sie durch den Verkauf der Immobilie verdienen, in den Kauf einer neuen reinvestiert wird, und Sie werden dieses neue Haus oder diese neue Wohnung als Ihr neues Zuhause nutzen, Sie müssen keine Kapitalertragssteuer zahlen.

Somit, Hierbei ist zu beachten, dass es sich bei der verkauften Immobilie um Ihren gewöhnlichen Aufenthalt handelt, und der, den Sie erwerben, wird es auch sein.

Nichtsdestotrotz, Hier gibt es einige Anforderungen. Es ist entscheidend, dass sich dieses Eigentum innerhalb der Europäischen Union und nicht außerhalb befindet, damit die Befreiung anwendbar ist.

Verkaufen Sie Ihre Immobilie, wenn Sie älter sind als 65

Wenn du bist 65 Jahre alt oder älter, Es spielt keine Rolle, ob der Geldbetrag, den Sie aus dem Verkauf der Immobilie erhalten, in Ihr neues Zuhause reinvestiert wird oder nicht. Sie müssen diese Steuer nicht zahlen.

Nichtsdestotrotz, Sie müssen bedenken, dass Sie eine entscheidende Bedingung erfüllen müssen, um von der Befreiung für 65-Jährige profitieren zu können. Und das heißt, dass die Immobilie, die Sie verkaufen, Ihr gewöhnlicher Aufenthaltsort sein muss. In Ordnung Worte, ein Minimum von 3 Jahre vor dem Verkauf in der Immobilie gelebt haben, ist erforderlich, um die Zahlung der Kapitalertragssteuer zu vermeiden.

Ermäßigung auf zuvor gekaufte Vermögenswerte 1995

Die Bonifizierung gilt nur für die bis Januar erzielten Gewinne 2006. Eine spätere Erhöhung des Vermögenswerts beinhaltet nicht die Steuerermäßigung und wird mit dem normalen Steuersatz besteuert. Damit die Immobilie diese Bonifizierung genießen kann, es muss für mehr als 400.000 € gekauft worden sein.

Unser Rechtsteam kann Ihnen helfen, den Betrag aus der Kapitalertragssteuer auszugleichen, wenn Sie IVA-Quittungen haben, um Renovierungskosten zu belegen

Die Plusvalia ist ein Einheimischer (Gemeinde) Steuer, die vom Rathaus beim Verkauf von Immobilien erhoben wird. Sie errechnet sich aus dem steuerpflichtigen Wert der Immobilie und der Anzahl der Jahre, die vergangen sind, seit die Immobilie zuletzt den Besitzer gewechselt hat. Plusvalía ist dem Rathaus 30 Tage nach dem Verkaufsdatum oder sechs Monate nach dem Todesdatum im Falle einer Erbschaft fällig. Es ist wichtig zu unterscheiden, dass die Plusvalía-Steuer nur auf den Bodenwert berechnet und erhoben wird, nicht das Eigentum auf dem Land.

Wenn Sie sich für den Verkauf Ihrer Immobilie für rechtliche Unterstützung entscheiden, Dies ist etwas, was wir für Sie arrangieren können, und sie bieten Ihnen eine kostenlose Erstberatung an, um Ihre Unterlagen in Vorbereitung auf die Auflistung Ihrer Immobilie bei uns zu prüfen.

NUR 2% des Verkaufspreises falls exklusiv

Wenn die Immobilie, die Sie verkaufen möchten, mit einer Hypothek belastet ist, Auch wenn Sie es vor Jahren abbezahlt haben, Sie müssen sicherstellen, dass die Belastung aus dem Grundbuchamt aufgehoben wurde. Dies beinhaltet Notar- und Grundbuchgebühren.

IM VERKAUF ENTHALTENE ARTIKEL

Wir benötigen ein Inventar, das Sie mit Ihrem Angebot veröffentlichen können, wenn Sie etwas in den Verkauf aufnehmen. D.h. Möbel, Geräte usw. Dies kann zum Verkauf Ihrer Immobilie beitragen und Erstkäufer anziehen, da sie für ihren ersten ersten Schritt weniger kaufen müssten.

WAS NUN?

  1. Sobald wir ein Angebot erhalten haben, dem beide Parteien zugestimmt haben, Wir würden eine Reservierungszahlung von 3.000 € verlangen, um die Immobilie aus dem Verkauf zu nehmen und weitere Besichtigungen abzulehnen
  2. Wir würden dann unser oder das Rechtsteam des Käufers bitten, mit der Erstellung des privaten Kaufvertrags fortzufahren, zu diesem Zeitpunkt, wenn alles vereinbart wurde, wir würden um die bitten 10% Zahlung zu leisten (abzüglich der 3000€ Reservierungszahlung)
  3. Nach Fertigstellung und Unterzeichnung beim Notar wird der Restbetrag bezahlt und die Schlüsselübergabe vorgenommen
  4. Das Rechtsteam stellt dann sicher, dass alle Rechnungen auf den Namen des Käufers übertragen werden, und bindet alle losen Enden.
Wenn das alles ein bisschen entmutigend erscheint, mach dir keine Sorge.
Wir helfen Ihnen bei jedem Schritt.

 

 / 

Anmelden

Nachricht senden

Meine Favoriten